Baumwollputz - Gesund Wohnen

Rufen Sie uns an: +41 76 22 56 510
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 
Baumwollputz

Ein reines Ökoprodukt mit sehr vielen Vorzügen

 
Seit mehr als 350 Jahren verarbeiten Menschen dieses natürliche Material mit seinen hervorragenden Eigenschaften in japanischen Wohnungen, so dass langjährige Erfahrungen in der Gestaltung vorhanden sind. Da der Baumwollputz nicht nur die Wände verschönert, sondern auch zur Wärmedämmung und Schalldämmung beiträgt, sorgt der Baumwollputz für eine angenehme Atmosphäre, ist antistatisch, atmungsaktiv, lässt sich leicht reparieren, wenn beispielsweise die Katze an ihr die Krallen geschärft hat, reinigen, wenn ein Fleck entstand und lässt dem Schimmel keine Chance.



 
Baumwollputz bietet zahlreiche kreative Designvarianten



Eigenschaften von Baumwollputz

 
  • Wärmedämmung: Die Baumwolle und Seide wirkt wie ein Pullover aus Textil für die Wand: Selbst kalte Außenwände werden kuschelig warm und die Wärme bleibt somit länger im Raum.
  • Schalldämmung: Die Baumwollfasern absorbieren viele Geräusche und sorgen dafür, dass Sie sich in Ihren vier Wänden wohlfühlen können.
  • Reparatur: Ein Kratzer oder Flecken in Ihrer Tapete? Das ist kein Problem: Noch nach vielen Jahren lösen sich die Baumwollputze wieder beim Anfeuchten und lassen sich glatt verreiben. Und alles ist so weiß und perfekt in der gleichen Farbe wie am ersten Tag.
  • Keine Bahnen: Der Baumwollputz wird flächendeckend direkt auf der Grundierung an Wand und Putz aufgebracht. Zusammensetzung aus Baumwolle, Seide und Cellulose: Das natürliche Material hat hervorragende baubiologische Eigenschaften, und sorgt dafür, dass Sie sich wohlfühlen.
  • Atmungsaktiv: Die Fasern aus Textil absorbieren Feuchtigkeit aus der Raumluft und geben sie nur langsam wieder ab. Sie verhindern, dass der Spiegel im Bad und andere Flächen beschlagen, beugen Stockflecken und Schimmel vor und versiegeln die Wände nicht.
  • Leicht zu entfernen: Wenn Sie die Flüssigtapete wieder von Ihren Wänden ablösen und renovieren wollen, brauchen Sie diese nur anzufeuchten. Sobald die Feuchtigkeit eingezogen ist, lässt sich alles mit einem Spachtel ganz leicht lösen und abmachen. Ablösen und abmachen ist somit kinderleicht und ohne große Kosten.
  • Baubiologisch getestet: Sind Sie Asthmatiker oder Allergiker? Dann können Sie aufatmen. Die Zusammensetzung des Baumwollputzes ist ohne chemische Zusätze und Schadstoffe. Das haben mehrere Institute mit ihrer Bewertung, ihrem jeweiligen Test und Erfahrungsbericht bestätigt.
  • Antistatisch: Die natürlichen Materialien laden sich nicht elektrostatisch auf. Dadurch ziehen sie weder Staub noch Dreck an und bleiben viel länger sauber. Falls doch einmal ein Fleck darauf kommt, lassen sie sich leicht reinigen oder waschen.
  • Lange Lebensdauer: Ein Baumwollputz hält deutlich länger, als eine normale Tapete. Sie müssen weniger oft renovieren oder neu tapezieren und auch nicht alle Jahre neu streichen wie bei einer Tapete aus Raufaser. Selbst in der Küche bleibt sie länger schön.
  • Rissfest: Insbesondere an Kritischen Bereichen, wo Risse entstehen oder vorhanden sind, benötigen Sie keine Vorarbeiten. Riss mit Baumwollputz überziehen und fertig. Im Sanierungsbereich eine willkommene Alternative.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Bei unserem Baumwollputz handelt es sich um ein asiatisches Produkt, das wir direkt vom Hersteller beziehen. Folglich fallen diesbezüglich hohe Versandkosten an. Deshalb liegt der Verkaufspreis bei geringen Mengen deutlich höher gegenüber der Konkurrenz. Allerdings bei einer Menge von über  20 m² passt sich der Preis der Konkurrenz wieder an.
Gipser-, Stuckateur- und Malerbetrieb Kep  • Ihr Spezialist für gesundes Wohnen • Oberdorfweg 5 • CH - 3949 Hohtenn
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü