Bauen mit uns - Gesund Wohnen

Rufen Sie uns an: +41 76 22 56 510
Direkt zum Seiteninhalt
Bauen mit uns

Bevor Sie überhaupt daran denken, Entscheidungen zu treffen, empfehlen wir einen Kurs bei uns wahrzunehmen. In unserem angebotenen Kurs stellen wir Ihnen die zahlreichen Bauweisen und deren Vor- und Nachteile vor. Dabei stellen wir den Unterschied zwischen modernen schadstoffbelasteten und umweltschädigenden Baustoffen kontra natürlichen gesundheitsbegünstigenden und umweltfreundlichen Baustoffe dar. Hierdurch erlangen Sie einen Wissensvorrat an Informationen, der Ihnen eine Wahl ermöglichen wird.
Konventionelle übliche Bauweisen haben den Ruf kurzlebig, schadstoffbelastet, umweltbelastend und gesundheitsbedenklich zu sein. Oftmals werden die Kosten innerhalb eines Lebens Zyklus nicht beachtet oder erwähnt. Dazu kommen gesundheitliche Kriterien die durch zahlreiche Studien belegt sind. Aus der 140-jährigen Industrialisierung hergestellte modifizierte Baustoffe stellen eine Gefahr für die Erde und den Menschen dar.
Dies wird jedoch von ausgeklügelten Marketingstrategien und von profitorientierten milliardenschweren Lobbyistenvertretern heruntergespielt.  
Parallel hierzu steht dem Bauherren eine natürliche Bauweise zur Verfügung. Eine Bauweise, die sich vor der Entstehung von chemischen Zeitbomben über 12 tausend Jahre bewährt hat. Zeitzeugen sind historische Gebäude, denen 1000 Jahre Alter nichts anhaben konnten. Die Wertigkeit von solchen Baukünsten unserer Väter ist unumstritten und durch Fakten belegt.
Auch die klimatischen und gesundheitlichen Aspekte bei dem Verbau von natürlichen Baustoffen werden von Bauherrenvertretern erst gar nicht kommuniziert oder klein gehalten.

In unserem ca.5-stündigen Kurs erfahren Sie den Unterschied beider Bauweisen und sind dann in der Lage ganz für sich allein eine Wahl zu treffen. Ohne den Einfluss von unseriösen Bauherrenvertretern.

Oftmals wird angenommen, dass sogenannte moderne Baustoffe einen Mehrwert darstellen und alte natürliche Baustoffe doch veraltet seien. Dies ist ein fataler Irrtum und durch Fakten belegbar.
Sicherlich sind die ausgefeilten Marketing Strategien von Lobbyisten Gesellschaften auf den ersten Blick vertrauenswürdig, jedoch beim genauen Hinsehen und Hinterfragen von Inhaltsstoffen, stellt man fest, dass es sinnvoller ist, Abstand zu nehmen.
Für unsere Häuser die wir konstruieren und anbieten, benötigen wir nur einen Statiker, der die Bauabschnitte mit verfolgt. Ein Architekt wird nicht benötigt.
Entsprechend Ihrer Wünsche offerieren wir Ihnen ein schlüsselfertiges Haus.


Gipser-, Stuckateur- und Malerbetrieb Kep  • Ihr Spezialist für gesundes Wohnen • Treichweg 1CH - 3949 Hohtenn
Zurück zum Seiteninhalt